KeresésKeresés
Keresés
Hu | En
Hu

En

20. WIENER ARCHITEKTUR KONGRESS 18. - 20.11.2016 Architekturzentrum Wien

Vom 18. bis 20.11.2016 versammelt sich im Architekturzentrum Wien die internationale ArchitektInnenschaft zu einem großen Wissensaustausch über das Damals, das Heute und das Morgen der Architektur. Wichtige WegbegleiterInnen der architektonischen Sozialisierung Dietmar Steiners diskutieren anlässlich seines Abschiedes die Rolle der Architekturgeschichte nach 1950 bis heute.

Der Eröffnungsabend spannt die thematische Bandbreite des Kongresses auf. Einem Rückblick auf die Architekturgeschichte nach 1950 mit dem Fokus auf die Krise als permanent antreibende Kraft für den Architekturdiskurs steht ein Ausblick darauf gegenüber, was Architektur in Zukunft zu leisten vermag und wie sich die Rolle eines Architekturmuseums in diesem Zusammenhang definiert.

Die Panels der darauffolgenden Tage sind nach Dekaden strukturiert und diskutieren entlang der in der Ausstellung "Am Ende: Architektur. Zeitreisen 1959 - 2019" präsentierten historischen Referenzthemen die Einflüsse der Vergangenheit auf die Gegenwart und Zukunft der Architektur, die daraus entstehenden Konflikte und Missverständnisse.

Infos zum Programm und den TeilnehmerInnen:
www.azw.at/kongress

Anmeldung zum Kongress  

Download Kongressfolder  

Pressefotos zur Ausstellung  

Kongress auf Facebook  

Dank an:
ALUKÖNIGSTAHL GmbH
WertInvest Hotelbetriebs GmbH

Hotel Partner:
InterContinental Wien
Hotel VIENNART


Létrehozás időpontja: 2016-10-12 17:36:35
Utolsó módosítás időpontja: 2016-10-12 17:36:35
Beküldő: Tatai Mária
Megtekintések száma: 4403
Rövid link: http://www.mek.hu/index.php?id=43730